Das Team des Château Nero freut sich, Euch noch bis zum 3. Oktober 2021 begrüßen zu dürfen.

Weingenuss und ein herrlicher Ausblick über Wiesbaden: Das ist das Château Nero.

Wir laden Euch auf einem versteckten Plateau oberhalb des Weinbergs am Neroberg zum entspannten Verweilen und Genießen ein.

Da der Weinberg seit vielen Jahren vom Kloster Eberbach bewirtschaftet wird, bieten wir Euch exklusiv das breite und vielfältige Weinangebot des Rheingauer Weingutes an – darunter auch der Neroberger Riesling, gepresst aus den Trauben des umliegenden Weinhangs. Selbstverständlich serviert unser Weinstand auch Kleinigkeiten zu essen.

Von Dienstag bis Sonntag ab 15:00 Uhr begrüßen wir Euch gerne als unsere Gäste im Château Nero. Dabei bitten wir Euch um Verständnis, dass wir aus Rücksicht auf die umliegenden Anwohner täglich um 22:00 Uhr schließen.

Für das perfekte Wiesbaden-Erlebnis empfehlen wir die Anreise mit der Nerobergbahn. Auch für Fahrradfahrer stehen ausreichend Stellplätze auf dem Plateau bereit. Nicht zuletzt lohnt sich auch der wunderschöne Spaziergang zu Fuß – ab der Löwenterrasse leitet der rechte Löwe den Weg entlang der Mauer direkt zum Château Nero. Da die Zuwegung recht „natürlich“ ist, empfehlen wir festes Schuhwerk.

Aufgrund der grossen Nachfrage sind Reservierungen nun auf unserer Webseite möglich.
Wir reservieren nicht alle Tische im Voraus und versuchen für Euch auch ohne Reservierung ein schönes Plätzchen zu finden!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Euer Château Nero – Team

Linda Zimmermann
(Heaven Bar, Sedanplatz 5)
&
Boris Royko
(Sherry & Port, Adolfsallee 11)